Direkt zum Inhalt wechseln

Im Dunkeln speisen Sofia

Kommen Sie nach Sofia, der Hauptstadt Bulgariens, und probieren Sie in völliger Dunkelheit lokale Köstlichkeiten. Alles wird eine Überraschung sein!

Schnelle Links
Simona Sovič
Veröffentlicht: Februar 14, 2020

"Lass uns einen kleinen Zug machen - lege deine Hände auf die Schultern der Person vor dir...", so beginnt das unvergessliche Erlebnis des dunklen Essens in Sofia.

Eine Reise des Vertrauens, der Selbstentdeckung, des Geschmacks, der Textur, des Weins und einer Menge Spaß! Das ist es, was Sie erleben werden, wenn Sie zu einem dunklen Abendessen gehen, ob in Sofia oder in Ljubljana. "Tenebris" und "Abendessen im Dunkeln" gehen Schulter an Schulter, um Ihnen ihre eigenen Vorstellungen von der Dunkelheit zu präsentieren.

Stellen Sie sich vor, Sie schalten den visuellen Input komplett aus und verlassen sich ausschließlich auf Ihre anderen Sinne. Wenn Sie schon einmal Gast in einem dunklen Restaurant waren, dann wissen Sie, dass sich das menschliche Verhalten und die Interaktionen völlig verändern.

Tenebris öffnete seine Türen am 16. November 2018 im Herzen von Sofia - der Hauptstadt Bulgariens. Seitdem waren mehr als 3500 Menschen unsere Gäste, die von einem Team von 10 begeisterten Fachleuten bewirtet wurden.

Das Konzept von Tenebris besteht darin, Sie in eine Welt eintauchen zu lassen, in der das Sehvermögen nicht vorhanden ist und Ihre anderen Sinne die Führung übernehmen. Wir sind ein soziales Experiment, bei dem Menschen mit Sehbehinderung Sie in ihre faszinierende Welt einführen - eine Welt voller Sinne, Berührungen, Emotionen, Klänge und Aromen, die oft reicher ist als die visuelle Welt. Wir glauben, dass der Schlüssel zum Verständnis von Menschen mit Sehbehinderungen nicht in Statistiken, endlosen Daten und gesichtslosen Geschichten liegt, sondern in der persönlichen Erfahrung und dem persönlichen Kontakt. Auch wenn es nur kurz ist, werden Sie die Gelegenheit haben, sich in die Lage der Betroffenen zu versetzen und eine andere Perspektive zu "sehen". Unser Ziel ist es, Arbeitsmöglichkeiten für Menschen mit Sehbehinderungen zu schaffen, ohne dass sie das Gefühl haben, einen Hungerlohn zu bekommen. Wir glauben fest daran, dass sie nicht weniger wertvoll sind als andere Menschen, mit ihren Stärken und Schwächen. Durch das ungewöhnliche Arbeitsumfeld bei Tenebris wird das Sehen überflüssig, vielleicht sogar zu einem Makel. Tenebris ist kein Ort für Spenden, sondern ein Arbeitsplatz, an dem die Sehbehinderten stärker und fähiger sind als alle anderen.

Als wir das Tenebris kreierten, wollten wir den Akzent auf ihre Majestät, das Essen, legen! Jeder Gast erlebt ein hochmodernes 5-Gänge-Menü, das ihn auf eine Reise der Sinne mitnimmt. Sorgfältig zusammengestellte Gerichte erzählen die Geschichte der bulgarischen Küche, die mit erstaunlichen Rezepten aus der ganzen Welt angereichert ist. Unser Küchenteam entwickelt ständig neue Menüs, wobei saisonale Produkte verwendet werden und keine halbverarbeiteten Waren. Im Tenebris können Sie zwischen 4 verschiedenen Menüs wählen, die das Erlebnis durch das Spiel mit den Sinnen noch intensivieren sollen: "Fleisch", "Fisch", "vegetarisch" und "bulgarisch".
Hier können Sie sich unsere früheren Set-Menüs ansehen: https://www.tenebris.bg/en/

Eine wenig bekannte Tatsache ist, dass mehr als 40% der weltweit produzierten Lebensmittel weggeworfen werden. Da Umwelt- und Wirtschaftsprobleme weltweit ins Licht gerückt werden, haben wir versucht, eine einfache, aber sehr wirksame Strategie umzusetzen, um unsere Lebensmittelverschwendung zu minimieren. Wir arbeiten ausschließlich mit Vorreservierungen, so dass wir genau wissen, welche und wie viele Produkte wir für jeden Tag benötigen. Keine Lebensmittel wandern in den Müll!

Speziell ausgewählte Weine, Craft-Biere und hausgemachte Limonaden begleiten Sie bei diesem kulinarischen Abenteuer.

Bringen Sie eine Prise Mut, etwas Abenteuerlust und einen leeren Magen mit, und lassen Sie sich von uns eine andere Perspektive auf Essen, Menschen und sogar sich selbst zeigen!

Wenn Sie mehr lesen möchten, besuchen Sie unsere Website: https://www.tenebris.bg/media/

Über den Autor
Simona Sovič
Enthusiast für Wein und Essen. Immer bereit, neue Orte und Weine zu entdecken :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Andere Blogbeiträge

Bücher, die an Ihrem Urlaubsort spielen

Wollten Sie schon immer Ihren Urlaub durch das Lesen eines Romans bereichern, der in der gleichen Gegend spielt? Jetzt können Sie es tun!

3
min lesen
Mehr lesen →

Slowenisches Essen: Was isst man in Slowenien?

Sie sind in Slowenien, wissen aber nicht, welche traditionellen Gerichte Sie probieren sollen? Hier sind die besten Gerichte, die Sie nicht verpassen dürfen. Dober tek!

3
min lesen
Mehr lesen →

5 Tipps für mehr Sicherheit auf Reisen

Reisen ist etwas, das fast jeder von uns heutzutage tut. Diese Tipps helfen Ihnen, bei einem Abenteuer in einem fremden Land sicher zu bleiben.

3
min lesen
Mehr lesen →
Ein Geschmack von Slowenien in den besten Restaurants in Bled
© Copyright by Food Tour Bled
Teil von Slowenien Entdeckung Marke.