Direkt zum Inhalt wechseln

Food Tour Bled Erlebnis

Besuchen Sie den Bleder See vor den Toren der Julischen Alpen, und verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit den besten slowenischen Gerichten.

Schnelle Links
Simona Sovič
Veröffentlicht: Juni 6, 2019

Sie haben sicher schon von Bleder See und seine malerische kleine Insel mit einer Kirche inmitten des smaragdfarbenen Wassers. Dieses verträumte slowenische Reiseziel ist viel mehr als nur eine Augenweide. Hier gibt es köstliche lokale Speisen und Weine, die man sich nicht entgehen lassen sollte, wie ich bei meiner Teilnahme an Food Tour Bled zu einem unvergesslichen kulinarischen Nachmittag.

Ein Festmahl am See

Diese geführte kulinarische Tour versprach, die slowenische Küche mit einem erfahrenen und unterhaltsamen Führer in einer atemberaubenden Umgebung zu erkunden, und genau das haben sie getan. Ich schloss mich anderen Reisenden aus aller Welt an, die unbedingt sehen wollten, was dieser charmante, idyllische Ort zu bieten hat. Das Beste war, einen Einheimischen zu haben, der einen herumführte und dafür sorgte, dass ich die wichtigsten Sehenswürdigkeiten nicht verpasste.

Auf dieser schmackhaften Tour durch Bled entdeckte ich die traditionelle slowenische Küche, während ich in einigen der besten lokalen Restaurants speiste. Ich lernte viel über die slowenischen Traditionen und das reiche kulturelle Erbe von Bled. Was mich am meisten beeindruckte, war, dass ich dies in der herrlichsten Umgebung tun konnte.

Die berühmte Sahnetorte

Der Nachmittag endete mit dem "i-Tüpfelchen" (im wahrsten Sinne des Wortes). Kremšnitadie berühmte Bled-Sahnetorte. Dieses perfekte Quadrat aus leichter Vanillecreme und Pudding mit einem zarten Blätterteig obenauf, großzügig mit Puderzucker bestreut, lässt einem das Wasser im Mund zusammenlaufen. Kein Wunder, dass seit Beginn der Herstellung vor über 60 Jahren mehr als 14 Millionen Torten verkauft wurden, was für ein Land mit knapp 2 Millionen Einwohnern eine ganze Menge ist.

Und wenn Sie danach ein schlechtes Gewissen haben, können Sie eine Wanderung auf den Ojstrica-Hügel unternehmen, um einen unvergesslichen Blick auf den Bleder See aus der Vogelperspektive zu genießen. Aber wenn Sie wie ich sind, dann bestellen Sie stattdessen eine Tasse Kaffee zum Kuchen und genießen Sie die herrliche Aussicht auf den See.

Food Tour Bled Es war ein großartiges Erlebnis, mit anderen Feinschmeckern kulinarische Erfahrungen zu sammeln und all die köstlichen Speisen zu probieren, die diese Region zu bieten hat. Wenn die Sonne am friedlichen Horizont des Sees untergeht, werde ich von dem feinen Kuchen aus Bled träumen.

Über den Autor
Simona Sovič
Enthusiast für Wein und Essen. Immer bereit, neue Orte und Weine zu entdecken :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Andere Blogbeiträge

Bücher, die an Ihrem Urlaubsort spielen

Wollten Sie schon immer Ihren Urlaub durch das Lesen eines Romans bereichern, der in der gleichen Gegend spielt? Jetzt können Sie es tun!

2
min lesen
Mehr lesen →

Slowenisches Essen: Was isst man in Slowenien?

Sie sind in Slowenien, wissen aber nicht, welche traditionellen Gerichte Sie probieren sollen? Hier sind die besten Gerichte, die Sie nicht verpassen dürfen. Dober tek!

2
min lesen
Mehr lesen →

5 Tipps für mehr Sicherheit auf Reisen

Reisen ist etwas, das fast jeder von uns heutzutage tut. Diese Tipps helfen Ihnen, bei einem Abenteuer in einem fremden Land sicher zu bleiben.

2
min lesen
Mehr lesen →
Ein Geschmack von Slowenien in den besten Restaurants in Bled
© Copyright by Food Tour Bled
Teil von Slowenien Entdeckung Marke.